Damen siegen gegen die Herren

Damen gewinnen gegen Herren

Nach langen Jahren wurde im Golfclub Schultenhof Peckeloh wieder ein Wettbewerb zwischen den Damen und den Herren ausgetragen.

28 Teilnehmer und damit 14 Paarungen mit jeweils einem Herrn und einer Dame spielten am 1. Mai 2019 gegeneinander. Das bessere Stablefordergebnis gewann einen Punkt für das jeweilige Team. Nach dem Spiel konnten sich die Teilnehmer mit einer Pizza stärken und das Endergebnis abwarten. Auf dem Leaderboard war der aktuelle Stand jeweils abgebildet. Es blieb bis zum Ende spannend. Holten zunächst die Herren den ersten Sieg, zogen die Damen schnell gleich. Die Damen lagen bis zu letzten Paarung mit einem Punkt vorne. Es wurde bereits über ein Stechen auf dem Putting Green nachgedacht und mögliche Starter nominiert, sollte der Golfer in der letzten Partie gewinnen. Aber bei der letzten Paarung gewann die Dame und holte den entscheidenden Punkt für den Sieg. 8 zu 6 hieß es zum Schluss für die Damen. Vizepräsident Axel Flottmann überreichte den Pokal an das siegreiche Damenteam und dankte den Herren, die sich als faire Verlierer erwiesen. Er hofft, dass dieses Match in den folgenden Jahren wiederholt wird. Der Auftakt war jedenfalls gelungen.